Neue Akteure der extremen Rechten am bayerischen Untermain

Beobachtungen und Einschätzungen zum ersten Halbjahr 2016

Während die Amadeu Antonio Stiftung und PRO AYL (Stand 14.07.2016) die traurige Halbjah­resbilanz von über 732 dokumentierten Angriffen auf Flüchtlingsunterkünfte, über 133 tätli­chen Übergriffen und mehr als 52 Kundgebungen gegen Geflüchtete ziehen und damit den Aufschwung rechter Akteure und Bewegungen unterstrei­chen, konnte am bayerischen Untermain glücklicherweise bisher kein signi­fikanter Anstieg von rechten Aktivitäten festge­stellt werden. Doch auch in der Regi­on Aschaffenburg-Miltenberg gibt es neue Organisati­onsbemühungen der rechten Szene, die wir im Folgenden kurz darstellen: weiterlesen …Halbjahresbericht2016_bgr-ab-mil

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neue Akteure der extremen Rechten am bayerischen Untermain

Weg mit den Brandstiftern in Nadelstreifen – weg mit der AfD!

Redebeitrag R. Frankl, 6.6.2016, Aschaffenburg, Marktplatz vor Eingang zur Stadthalle

(Anrede),
die beiden Bündnisse „Aschaffenburg ist bunt“ und „Bündnis gegen Rechts“ haben im Spätherbst letzten Jahres beschlossen, in Sachen AfD enger zusammen zu arbeiten, sich in öffentlichen Veranstaltungen mit den demagogi­schen, menschenverachtenden Phrasen der AfD auseinander zu setzen und bis auf weiteres gemeinsam öffent­liche Veranstaltungen der völkisch und rassistisch orientierten AfD begleiten. Ich betone: begleiten! Es ging uns nie um irgendwelche Verhinderungsszenen. Das haben wir am 4. April hier an diesem Ort sehr erfolgreich ge­zeigt.
Das Bündnis AB ist bunt hat nun zumindest zeitweilig die gemeinsamen Vereinbarung wegen internen Diskussi­onsbedarfs ausgesetzt. Wir, das Bündnis gegen Rechts wollten aber zumindest heute dabei bleiben, um durch die zu erwartende Sommerpause nicht eine zu lange Zeit der Untätigkeit entstehen zu lassen.
Ich habe mal ein Lied geschrieben, in dem es im Refrain heißt: „Wie schnell ist nichts getan!“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Statements | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Weg mit den Brandstiftern in Nadelstreifen – weg mit der AfD!

Gelungener Protest gegen AfD-Veranstaltung in Aschaffenburger Stadthalle

Trillerpfeifen und »Buh«-Rufe gegen die AfD

mehr auf www.main-echo.de

Die Berichterstattung lässt in ihrer Verkürzung den Eindruck entstehen, als wären Buh-Rufe, Trillerpfeifen und die Parole „Nazis raus!“ die einzigen Beiträge auf dieser Veranstaltung gewesen. Kein Wort zum Inhalt der Lieder, kein Wort zu den Redebeiträgen. r.f.

Flugblatt zur Veranstaltung: Der brandgefährliche Weg der AFD

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gelungener Protest gegen AfD-Veranstaltung in Aschaffenburger Stadthalle

8. März 2016 – Peter Gingold vor 100 Jahren in Aschaffenburg geboren

pg100-2 Rund 30 Gäste waren zur Gedenkveranstaltung gekommen, zu der das Aschaffenburger Bündnis gegen Rechts anlässlich der 100. Wiederkehr von Peter Gingolds Geburtstag am 8. März eingeladen hatte.  Sie fand statt am Dienstagabend am Geburtshaus Gingolds in Aschaffenburg, Heinsestraße 3. Eine provisorische Erinnerungstafel soll an den 2006 Verstorbenen erinnern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 8. März 2016 – Peter Gingold vor 100 Jahren in Aschaffenburg geboren

Gedenken zum 9. November 2015 – „Nur zwei Steine!“

bgr20151109 Der Aufruf des Bündnisses gegen Rechts zum Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 stand 2015 unter dem Themenschwerpunkt Antiziganismus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gedenken zum 9. November 2015 – „Nur zwei Steine!“

Ausstellungen mit Bezug zum BGR

  • Wanderausstellung „Auschwitz und ich“
  • nichts mehr zu sagen und nichts zu beweinen – Ein jüdischer Friedhof in Deutschland
  • Veröffentlicht unter Hinweise | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ausstellungen mit Bezug zum BGR

    „Gegen alte und neue Nazis“ KI Aschaffenburg

    Seiten der KI mit Hinweisen zum BGR

    Veröffentlicht unter Hinweise | Kommentare deaktiviert für „Gegen alte und neue Nazis“ KI Aschaffenburg

    Aufruf gegen das Vergessen – zum Gedenken an die Reichspogromnacht (2015)

    „Zuviel an Not und Tod, an KZ-Qualen, an Verwüstung und Vernichtung, an millionenfachem Mord hat der Faschismus gebracht, sodass es nichts Wichtigeres geben kann als Aufstehen gegen jede Erscheinung von Rassismus, Antisemitismus, Ausländerfeindlichkeit, Neofaschismus, Militarismus.“
    Diese mahnenden Worte des Aschaffenburger Juden und Resistance-Kämpfers Peter Gingold* gewinnen in diesen Tagen erschütternde Aktualität. … weiterlesen: Flugblatt_Aufruf_BGR20151109

    Veröffentlicht unter aufgemerkt!, Statements | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aufruf gegen das Vergessen – zum Gedenken an die Reichspogromnacht (2015)

    Nie wieder Faschismus – Nie wieder Krieg! (Redebeitrag 9. November 2014)

    … Warum treffen wir uns hier und heute hinter der Sandkirche? Für etliche AschaffenburgerInnen ist „hinner de Sandkerch“ immer noch gleichbedeutend mit „Gefängnis“.
    Das Gefängnis stand hier, hier wurden die Opfer der Faschisten zunächst eingekerkert. Hier war für viele die erste Station auf dem Weg ins Konzentrationslager.
    Die Gedenktafel, die antifaschistische Bürgerinnen und Bürger hierher erstritten haben, erinnert daran. Wir brauchen dieses Gedenken. Im Bündnis gegen rechts stellen wir immer
    wieder fest: Die Lehren aus der Geschichte werden nicht befolgt. … weiterlesen: Redebeitrag 9.November2014

    Veröffentlicht unter Statements | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nie wieder Faschismus – Nie wieder Krieg! (Redebeitrag 9. November 2014)

    Rechte EURO-Rebellen und rassistische Krisenerzählung (2014)

    Jetzt reicht's! Seit ihrer Gründung im April 2013 wurde der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) um den rechtskonservativen Wirtschaftsprofessor Bernd Lucke jede Menge Medienaufmerksamkeit
    geschenkt. Am Samstag, 25. Januar, hält sie in Aschaffenburg ihre Bundeskonferenz zur Europawahl ab. Das Bündnis gegen Rechts informiert und nimmt Stellung! … weiterlesen:

    Einladungsflugi und Statement zur AfD

    Veröffentlicht unter aufgemerkt!, Statements | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rechte EURO-Rebellen und rassistische Krisenerzählung (2014)